Beim diesjährigen Frühlingsfest der Grundschule Theilheim fand zum zweiten Mal ein Spendenlauf unter dem Motto „Kinder laufen für Kinder“ statt.
Im Vorfeld des Laufes suchten sich die Kinder Sponsoren, die für jede gelaufene Runde Geld spenden sollten. Die Hälfte des Geldes wird für schulische Anschaffungen verwendet, die andere Hälfte wird dem DAHW (Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e. V.) gespendet, um eine Grundschule in Tansania zu unterstützen. Deshalb wurden die Kinder in zwei interessanten Vorträgen über die Lebensumstände in diesem afrikanischen Land informiert.

2015 spendenlauf

Die Kinder hatten eine Stunde lang Zeit einen 650m-Rundparcour möglichst oft zu laufen. Mit Begeisterung stellten sich rund 70 Kinder der Grundschule sowie 9 Kinder der Außenstelle der Elisabeth-Weber-Schule in Theilheim dieser Aufgabe. Die Kinder liefen zusammen 749 Runden, d.h. 487 Kilometer. Es wurden insgesamt 3402,70 € gespendet, sodass wir Frau Maria Hisch vom DAHW 1701,35 € übergeben konnten.

Zusätzliche Informationen

Nächste Termine